Discount-Tarife von Discountern


Discount-Tarife ohne Grundgebühr Service-Providern

Hilfe und Tipps

home




Sie suchen günstige grundgebührenfreie Discounttarife?

Kurze Erläuterung

Tchibo war der erste, der  im Herbst 2004 mit den sogenannten Discountern an den Start ging. Mit dem Minutenpreis von damals 35 Cent zu jeder Zeit in alle Netze war das Angebot damals unschlagbar günstig. Etwas später kam dann Simyo erstmals dazu und bietet seitdem eine Prepaidkarte an, mit der man in der Zwischenzeit für nur noch 15 Cent pro Minute in alle deutschen Netze telefonieren kann. Auch die angebotenen SMS sind mit einem Stückpreis von nur noch 10 Cent günstiger als bei vielen Laufzeitverträgen. In der Zwischenzeit sind die Preise zum Teil schon auf unter 10 Cent pro Minute gesunken.
Die Service-Provider haben es jetzt nicht leicht, sich auf der einen Seite gegen die Netzbetreiber durchzusetzen, die verstärkt selbst Billig-Angebote auf den Markt bringen, auf der anderen Seite werden sie von den Prepaid-Discountern bedrängt. Sie suchen ihre Marktlücke.

 
Victorvox reduzierte den Minutenpreis mit seiner SIMply-Card, die es nach einer Auseinandersetzung mit Vodafone jetzt nur noch für T-Mobile gibt, auf 17 Cent und unterbot so knapp das Prepaid-Angebot von Simyo. Inzwischen gibt Victorvox für SIMply einen Best-Tarifvergleich an, so dass Kunden entsprechend ihrem Telefonierverhalten nach dem dann immer günstigsten von sechs verschiedenen Preismodellen abgerechnet wird. Außerdem legt dieser Anbieter mit einem zusätzlichen Prepaid-Angebot nach, bei dem jetzt nur noch 14 Cent pro Minute abgerechnet werden.


SIMply ist beim Standard-Tarif grundgebührfrei und auch kein Mindestumsatz wird erwartet - abgesehen davon, dass im Zeitraum von drei Monaten mindestens ein Gespräch geführt werden muss. Kunden, die sich für diesen  Best-Tarif-Vergleich entscheiden, zahlen auf der anderen Seite eine monatliche Service-Gebühr in Höhe von derzeit 1,29 Euro. Zusätzlich hat Simply mit simply freestyle ein zusätzliches gutes Prepaid-Angebot auf den Markt gebracht. Dabei kann man sich sein monatliches Paket aus Inklusiv-Minuten und den SMS selbst zusammenstellen.


Mobilcom offeriert mit klarmobil.de einen grundgebührfreien Mobilfunktarif. Ebenso wie bei SIMply kostet dort jede Gesprächsminute in deutsche Netze klarmobil.de 18 Cent pro Minute und die SMS kosten 13 Cent. Es gibt inzwischen auch schon einen zweiten klarmobil-Tarif , mit dem man zu einem Einheitspreis von nur 14 Cent pro Minute telefonieren kann. Abgerechnet wird ebenso wie beim 14-Cent-Tarif von simply auch, allerdings mit dem wenig attraktiven Minutentakt.


Zwischenzeitlich gab es Angebote von The Phone House, die mittlerweile jedoch nicht mehr verfügbar sind. Anzumerken ist auch der grundgebührenfreie Low Cost-Tarif im T-Mobile-Netz, der von Tangens angeboten wird. Der Tarif ist mit einem Minutenpreis von 29 in alle Netze zwar nicht wirklich billig, vorteilhaft ist jedoch, dass man mit weiteren Optionen kombinieren kann. So gibt es gegen Aufpreis eine bessere Taktung oder mit der Home-Option eine eigene Festnetznummer fürs Handy.


Nachteile der grundgebührfreien Billig-Angebote Es ist leider so, dass es hierzu in der Regel kein subventioniertes Handy gibt. Wer aber sowieso sein altes Telefon weiter nutzen möchte und statt dess eher Wert auf günstige Tarife legt, ist mit den Angeboten gut bedient. 

ichtige Informationen rund ums Telefonieren / Handy, Grundgebühren, Roaming, etc. Wir sind Anbieter-unabhängig.
http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de


 

 

 

 

 

 

 

empfehlenswerte Informationen

Roaming Gebühren

Neues zu Roaming Gebühren
prepaid handys
handy ohne Vertrag 
Einzelverbindungsnachweis bei handys ohne Grundgebühr 
Telefonkarten sammeln
Kosten für Handy Klingeltöne
Tipps zur vorzeitigen Kündigung des Telefon oder Internet-Vertrags
Es geht auch günstig bei der Telekom

Telefonkarten für öffentliche Fernsprecher
Mobile Flatrate
Alles Wichtige über DSL und DSL-Flatrate
PrepaidKarten
SIM-Lock entfernen
Net-Lock entfernen
Tipps zur Zwangsmailbox
Rufnummernmitnahme-Übersicht
Rufnummernmitnahme-So bitte durchführen
Postpaid-Karten
Taktung-Abrechnungsintervall
Regulation der Telefonkartenpreise
Skype für Java-Handys































































 


Datenschutzerklärung AGB Impressum
17.05.2018

Discount-Tarife bei Handys
http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de

Copyright © Service Agentur 10call 2014 Fragen und Beiträge bitte an info@calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de
Informationen rund um das Telefonieren