Möglichkeiten der Rufnummernmitnahme


Möglichkeiten der Rufnummernmitnahme / Rufnummernportierung

Hilfe und Tipps

home




Sie möchten Ihre Rufnummer zu einem neuen Telefon-Anbieter? Wann ist die Rufnummernmitnahme möglich? Wie erhalte ich die notwendigen Infos meines Anbieters?

Kurze Erläuterung

Im November 2002 wurde die Rufnummernportabilität (Übertragbarkeit von Telefonnummern) von der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (Reg TP) festgesetzt. Dieses bedeutet für den Kunden, dass er seit diesem Zeitpunkt seine Nummer behalten kann, egal zu was für einem Anbieter er wechselt. Zum Beispiel wählen wir einen D2-Vertragskunden, der jetzt zu einem günstigen Prepaid Discounter wechseln möchte. Die bisherige D2-Nummer, die in unserem Beispiel mit 0174 beginnt, kann er auch jetzt mit dieser Netzvorwahl 0174 bei D1 nutzen und das völlig ohne Probleme. 

Die vielen Vorteile sind schnell ersichtlich: Man hat jetzt absolute Tarif-Freiheit, denn man hat jetzt nichts mehr gegen den Anbieterwechsel wegen der alten Rufnummer und man ist weiterhin unter derselben Rufnummer erreichbar. Zumeist entsteht eine Gebühr in von 25,- Euro, die der Kunde an seinen alten Provider zahlen muss. Der neue Provider verlangt für diesen Service in der Regel nichts für die Rufnummermitnahme bei einem Neukunden.

Der Nachteil ist an dieser Regelung ist jedoch, dass der Kunde nicht mehr ganz sicher gehen kann, in welches Netz er dann telefoniert, wenn er eine Nummer wählt, und damit eventuell höhere Kosten eingeht, da die viele Anbieter günstigere Tarife für Anrufe in das eigene Netz (Netzintern) anbieten. Auf diesen Umstand haben die Netzbetreiber allerdings bereits reagiert, und bieten jetzt Servicenummern an, um das Netz des Gesprächspartners abzufragen:

D2 Vodafone
12313 ist kostenlos vom D2 Handy

T-D1 Telekom / T-Mobile
4387 ist kostenlos vom D1 Handy


e-plus
10667 ist kostenlos vom e-plus Handy

O2
per SMS kostenlos unter auch 4636 (Text der SMS: NETZ Vorwahl-Rufnummer)

Wie genau funktioniert die Rufnummernmitnahme und was muss man beachten? Bitte hier lesen.

wichtige Informationen rund ums Telefonieren / Handy, Grundgebühren, Roaming, etc. Wir sind Anbieter-unabhängig.
http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de


 

 

 

 

 

 

 

empfehlenswerte Informationen

Roaming Gebühren

Neues zu Roaming Gebühren
prepaid handys
handy ohne Vertrag 
Einzelverbindungsnachweis bei handys ohne Grundgebühr 
Telefonkarten sammeln
Kosten für Handy Klingeltöne
Tipps zur vorzeitigen Kündigung des Telefon oder Internet-Vertrags
Es geht auch günstig bei der Telekom

Telefonkarten für öffentliche Fernsprecher
Mobile Flatrate
Alles Wichtige über DSL und DSL-Flatrate
PrepaidKarten
SIM-Lock entfernen
Net-Lock entfernen
Tipps zur Zwangsmailbox

 


Datenschutzerklärung AGB Impressum
17.05.2018

Möglichkeiten der Rufnummernmitnahme Sie möchten Ihre Rufnummer zu einem neuen Telefon-Anbieter? Wann ist die Rufnummernmitnahme möglich? Wie erhalte ich die notwendigen Infos meines Anbieters?
http://www.calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de

Copyright © Service Agentur 10call 2014 Fragen und Beiträge bitte an info@calling-cards-prepaid-telefonkarten-online.de
Informationen rund um das Telefonieren