Mythos von der Altersbeschränkung bzw. Mindestalter 18 Jahre bei Paysafecards

                                                                                                                Paysafecards online kaufen - ganz einfach

Ja, man kann Paysafecards auch kaufen, wenn man nicht 18 Jahre alt ist. Minderjährige haben genauso das Recht Paysafe zu kaufen. Eine Altersbeschränkung bei Paysafecards ist nicht vorhanden.

Mengenbeschränkung durch den Taschengeldparagraphen

Es gibt jedoch eine Beschränkung in der Höhe der einzelnen Karte bzw. der der Summe der insgesamt gekauften Karten nach dem Taschengeldparagraphen (hier ist es z.B. gut erläutert): http://www.taschengeldparagraph.com. Die Höhe richtet sich nach dem Alter des Käufers

     Zum Shop von 10call:    Paysafecards im Internet kaufen

Gibt eine indirekte Altersbeschränkung bei Paysafecards?

Wann ist das Alter wichtig? Das Alter spielt erst später für Minderjährige eine Rolle. Eine Altersabfrage muss teilweise erst dann erfolgen, wenn man die PSC´s einlösen will. So hängt es von der Ware bzw. dem virtuellen Gut ab, dass man kaufen will. Dann ist der jeweilige Shopbetreiber aufgerufen, das Alter abzugfragen, wenn es für den Kaufartikel erst ab 18 Jahren auf diese Ware Zugriff hat. So können Spiele ab 18 erst Leute ab diesem Alter verkauft werden. Gleiches gilt z.T. für Wetten, Glücksspiele oder viele Produkte von Erotikseiten, bei denen man Paysafecards einsetzen kann und wo sie häufig anonym genutzt werden.

Paysafecards im Internet kaufen